dynamisches chi kung – sie dürfen sich wieder bewegen

Streng genommen ist die Tai Chi Form auch dynamisches Chi Kung. In der Form wird der gesamte Körper, mit für den Chi-Fluss optimierten Haltungen, durch Raum und Zeit bewegt.

氣功  und dann gibt es da noch eine Abfolge von 24 taoistischen Gesundheitsübungen die in entspannter Form und in Bewegung praktiziert werden.
 
Der gesamte Körper wird hierbei systematisch in seiner Beweglichkeit verbessert, die ursprüngliche Flexibilität der Muskeln und Gelenke wiedererlangt.
 

Darüber hinaus pflegt man die Energieleitbahnen, indem diese sanft gedehnt und in ihrer Durchlässigkeit verbessert werden.

 

Nach etwa 20 Minuten Übungszeit ist der Körper komplett durchgearbeitet, entspannt und gut durchblutet – nun ist man bereit für die für die Arbeit an der Tai Chi Form.

Tai Chi Chuan in der Gruppe

Schule für Chi Kung und Tai Chi Chuan,

Jochen Albermann,

Himmelgeister Str. 37, 40225 Düsseldorf-Bilk,

Tel: +49 211 67 33 32